Lebensdauer von PC und Co.

20140117-005411.jpg

Erst will der Drucker nicht mehr, er erkennt einfach die Patronen nicht mehr, dann meckert der Laptop rum und mein homöopathisches Repertorisationsprogramm will sich nicht mehr öffnen lassen. Da fällt einem mal wieder auf wie abhängig wir von diesen Geräten sind. Die letzte Datensicherung ist ewig her, ich werde da doch etwas nervös. Die Version des Programms ist veraltet, ein Update wohl so nicht mehr möglich und ein aktuelles Programm kostet ein Vermögen. Der Akku vom Laptop hält mittlerweile nur noch 20 Minuten und natürlich hat die Ladebuchse auch einen Wackelkontakt. Höchst unpraktisch wenn man zum Patienten in den Stall fährt oder einen Vortrag mit Power Point halten soll und keine Steckdose in der Nähe ist.
Und wie kriege ich alle meine wichtigen Daten auf ein neues Notebook und die ganzen Patientendaten in ein neues Programm? Mir wird jetzt schon ganz schlecht nur beim Gedanken daran. Zu allem Überflüss hat auch noch die berufliche Mailadresse ne Macke und die Techniker finden das Problem nicht. Ich bin scheinbar mal wieder am „dransten“!?!
Kann ja nur noch besser werden!

  • Die Energie folgt der Aufmerksamkeit
  • Advertisements

    Über dalmadenco

    Laufende vegane Tierheilpraktikerin mit zwei Jungs und einem Sack voll Haustieren
    Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

    2 Antworten zu Lebensdauer von PC und Co.

    1. marliesgierls schreibt:

      Oh jeh!!! Du hast mein Mitgefühl, da kann man nervös werden. Ich drücke die Daumen, dass es sich regelt.
      lg Marlies

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s